Seite auswählen

Gewährleistung

Unsere Verpflichtung

Ihre Treue zu ROTOR Bike Components ist der wichtigste Wert unserer Marke. Um uns diese Treue zu verdienen, suchen wir ständig nach den besten Methoden, um Ihre Leistung zu steigern, egal ob es die Herstellung betrifft, den technischen Support oder den Vertrieb. Wir bei ROTOR Bike Components sind stolz auf unseren komplett von uns abgewickelten Fertigungsprozess, bei dem wir jeden Aspekt der Herstellung überwachen können, von der ersten Idee über Konzept und Design bis zum Produktionsstart in unserem Werk und den anschließenden strengen Qualitätsprüfungen.

So können wir Hightech-Fahrradkomponenten mit bester Qualität und Leistungsvorteilen herstellen. Wenn Sie ein Problem mit einem unserer Produkte haben, stehen wir voll dafür gerade und setzen alles daran, dass Sie schnellstmöglichst wieder im Sattel sitzen – abgesichert durch eine begrenzte Garantie.
Und wenn es andere Faktoren gibt, die Sie vom Fahren mit ROTOR-Komponenten abhalten, keine Sorge, wir finden eine Lösung, damit Sie schnell wieder auf der Straße oder Strecke sind.

Begrenzte lebenslange Garantie und begrenzte 2-Jahres-Garantie
Wir bieten eine begrenzte lebenslange Garantie auf alle unsere Kettenblätter und Standard-Tretkurbeln ohne Powermeter. Alle anderen ROTOR-Produkte sind mit einer begrenzten Garantie auf zwei Jahre ausgestattet.

Begrenzte Garantie

Alle ROTOR-Produkte werden nur über unser Vertragshändlernetz vertrieben. ROTOR Bike Components bietet jedem Erstkäufer (Privatkunden) eines ROTOR-Produkts eine Garantie bei Material- und Verarbeitungsfehlern. Die begrenzte lebenslange Garantie gilt für alle unsere Kettenblätter und Standard-Tretkurbeln ohne Powermeter. Die begrenzte Garantie für 2 Jahre gilt zwei (2) Jahre ab dem Erstkauf des ROTOR-Produkts. Garantien können nicht an spätere Besitzer übertragen werden; es muss ein Kaufbeleg mit Datum vorgelegt werden.

 

 

Folgendes wird nicht von der Garantie abgedeckt:

Normale Abnutzung und Verschleiß
Unsachgemäße Montage
Unsachgemäße Wartung und Instandhaltung
Installation von Komponenten, Teilen oder Zubehör, die nicht für das gekaufte Produkte gedacht oder damit kompatibel sind
Beschädigung oder Ausfall aufgrund von Unfall, unsachgemäßer Verwendung, übermäßiger Beanspruchung oder mangelnder Pflege
▪ Arbeitskosten für den Einbau oder den Wechsel von Ersatzteilen

Die Garantie erlischt vollständig im Falle einer Veränderung des Produkts durch einen nicht autorisierten Händler. Die Garantie ist ausdrücklich beschränkt auf die Reparatur oder den Ersatz eines defekten Teils; besagte Reparatur oder Ersatz ist der einzige Anspruch aus der Garantie. Die Garantie gilt ab dem Kauftag, nur für den Erstbesitzer und ist nicht übertragbar. Die Garantie gilt nur für ROTOR-Produkte, die bei einem Vertragshändler oder Vertriebspartner gekauft wurden. ROTOR Bike Components haftet nicht für Begleit- und Folgeschäden. In einigen US-Bundesstaaten ist der Ausschluss von Begleit- und Folgeschäden nicht zulässig, sodass der vorstehende Haftungsausschluss unter Umständen für Sie nicht gilt. Jeder Anspruch aus dieser Garantie ist über den Vertragshändler oder Vertriebspartner geltend zu machen. Die Vorlage eines Kaufbelegs ist erforderlich. ROTOR-Produkte müssen bei ROTOR Bike Components registriert werden, bevor ein Garantieanspruch bearbeitet werden kann. Bei Garantieansprüchen außerhalb des Kauflands können zusätzliche Gebühren anfallen bzw. zusätzliche Beschränkungen gelten. Die Dauer und die Einzelheiten der Garantie können je nach Land unterschiedlich sein. Diese Garantie gibt Ihnen spezifische gesetzmäßige Rechte, die von Ort zu Ort abweichen können. Diese Garantie berührt nicht Ihre gesetzlich verbrieften Rechte. Die englische Version der Garantie ist maßgeblich.

Share This